Havens Start & Grow Mehl Kückenfutter

22,55  inkl. MwSt.

0,73  / kg

  • Für alle Kükenarten
  • Vollständiges Aufzuchtfutter
  • Extra Aminosäuren
  • Erhöhter Vitamingehalt
  • Extra pflanzliche Öle (und extra Linolsäure)
  • Vielfältige Calcium- und Phosphorquellen
  • Natürliche Karotinquellen

 

Lieferzeit: 1-3 Tage

Beschreibung

Das Green-Line Konzept

Die 5 Green-Line® Extras:

Die meisten Geflügelfutter sind für die Intensivhaltung konzipiert und sollen eine extrem hohe Eierproduktion und/oder ein schnelles Wachstum gewährleisten.

Die HAVENS Green-Line® Geflügelfutter sind anders!

HAVENS Green-Line® Geflügelfutter fördern das homogene und proportionale Wachstum sowie die natürliche Eierproduktion, so wie sie von der Natur vorgegeben sind.

Alle Green-Line® Geflügelfutter sind 100 % pflanzlich und komplett*. 
* Mit Ausnahme der Getreidemischungen

Hier die fünf wichtigsten Extras!

1. Extra Aminosäuren

Aminosäuren sind die Bausteine ​​der Proteine ​​und Grundlage allen Lebens. Daher enthalten die Green-Line® Geflügelfutter einen erhöhten Anteil der wichtigen Aminosäuren Lysin, Methionin, Cystein etc.

2. Erhöhter Vitamingehalt

Für die optimale Funktion vieler Körperfunktionen sind neben den Vitaminen A, D3 und E auch die K- und B-Vitamine, wie K3, B1, B2, B6 und B12, Pantothensäure, Folsäure, Niacin, Biotin, usw. notwendig. Alle Green-Line® Geflügelfutter * enthalten eine reichliche Vitaminierung, die den Bedarf der Tiere in jeder Lebensphase deckt.

* Mit Ausnahme der Getreidemischungen

3. Extra pflanzliche Öle (und extra Linolsäure)
Für die Eierproduktion sind Fette in der Nahrung der Tiere nötig, die von der Leber in verwendbare Fettsäuren aufgeschlossen werden müssen. Die Green-Line® Geflügelfutter enthalten gut verwertbare Pflanzenöle mit einem hohen Gehalt der essentiellen Linolfettsäure.

4. Vielfältige Calcium- und Phosphorquellen
Für eine gute Konstitution und  Eierschale sind Calcium (Ca) und Phosphor (P) sehr wichtig. Alle Green-Line® Geflügelfutter enthalten ein ausgefeiltes Ca / P-Verhältnis aus drei natürlichen Ca- und P-Quellen, abgestimmt auf das jeweilige Tier und die Lebenssituation.

5. Natürliche Karotinquellen
Die Dotterfarbe von einem Ei wird durch natürliche Pigmente in der Nahrung (wie Karotin) bestimmt. Auch bei Ausstellungstieren ist (neben einer genetischen Veranlagung) die Höhe des Karotins in der Nahrung besonders wichtig, um eine schöne Färbung von Schnabel, Kamm, Beinen und Federn zu gewährleisten.
Deshalb enthalten die Green-Line® Geflügelfutter viel natürliches Karotin, das von Natur aus in Mais, aber auch in einigen Grünfuttern wie Luzerne enthalten ist. Karotin, eine Vorform von Vitamin A, ist zudem auch sehr gesund.

START & GROW – für einen gesunden Start ins Leben

Kerngesundes Aufzuchtfutter als Strukturmehl erhältlich für ein natürliches und homogenes Wachstum:

  • Vollständiges Aufzuchtfutter
  • Für alle Kükenarten; von Zier- über Wasser- bis Singvögelküken und Jungtiere
  • Dank der schönen homogenen und groben Struktur eignet sich das Strukturmehl auch für Zwerghühner (wie Sussex, Sebright, Seidenhühner, Antwerpener Bartzwerg, Chabo, Zwerg-Wyandotten, etc.).
  • Zu füttern vom Schlüpfen bis zur 16.-18. Lebenswoche
  • Enthält alle notwendigen Vitamine und Mineralstoffe
  • Auch als 3-mm staubfreies Spezialpellet erhältlich

TIPP:

Start & Grow (Strukturmehl oder Spezialpellet) kann auch hervorragend als natürliches Mastfutter oder Futter für Schautiere gefüttert werden. Dank dem hohen Eiweißgehalt kann das Futter von der Aufzucht bis zur Schlachtung, bzw. Ausstellung gefüttert werden.

Fütterungsempfehlung

Die verschiedenen Geflügelfutter liefern Energie, Mineralien, Vitamine und andere wesentliche Elemente für das Wohlbefinden Ihres Geflügels.

Um die Tiere mit allen notwendigen Nährstoffen zu versorgen, empfehlen wir als Richtlinie die folgenden Mengen Hühnerfutter zu füttern:

►  Mittelgroße bis große Geflügelrassen 
in Summe ca. 100 – 130 Gramm pro Tier pro Tag

  Kleine und Zwergrassen:  
in Summe ca. 60 – 80 Gramm pro Tier pro Tag

  Küken:                                               
nach Bedarf

Weitere Tipps:

  • Achten Sie darauf, dass die tägliche Futterration, nur zu maximal 30% aus Getreidemischungen besteht, da Getreidemischungen keine Vitamine und Mineralstoffe zugesetzt werden.
  • Auch über Obst- oder Küchenabfälle, wie Schalen von Gemüse oder Früchten, altes, trockenes Brot, Reis und Saatgut freuen sich Hühner. Füttern Sie diese jedoch in Maßen und nachdem die tägliche Futterration gefressen worden ist, so dass die Vitamin- und Mineralversorgung weiter gewährleistet ist. Beachten Sie bitte auch nicht allzu viel auf einmal zu füttern; übergelassenes Futter kann andere Tiere anlocken!
  • Bitte beachten Sie, dass Hühnern immer frisches und sauberes Trinkwasser zur Verfügung stehen muss.
Nährwerttabelle: Einheit Start & Grow Mehl und Korn
Analyse
Rohprotein % 16,5
Rohfett % 4,6
Rohfaser % 4,8
Rohasche % 6,0
Kaltium % 1,0
Fosfor % 0,5
Extra zugefügt pro
Vitamin A IE 10.000
Vitamin D3 IE 2.500
Vitamin E mg 70
Vitamin K3 (Menadlon) mg 2,0
Vitamin B1 (Thiamin) mg 1,0
Vitamin B2 (Riboflavin) mg 6,0
Niacin mg 30
Cholin-Chlorid mg 100
Vitamin B5 (Pantothensäure) mg 9,2
Vitamin B6 (Pyrldoxin) mg 2,0
Vitamin B8 (Biotin) mcg 100
Vitamin B11 (Folsäure) Mg 1,0
Vitamin B12 (Cyanocobalamin) mcg 25
Vitamin C (Ascorbinsäure) mg 0
Betaine mg 132
Kupfer mg 15

Zusätzliche Informationen

Gewicht 25 kg
Verpackungseinheit

Darreichung

Futterart

Aufzuchtsfutter

01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
modal close image