Deuka Gänse- & Entenfutter Mast- und Reifefutter

23,40  inkl. MwSt.

0,67  / kg

  • Reife- und Mastfutter
  • Erhaltungsfütterung ab der 6. Woche
  • 3-mm-Micropelletieung

Lieferzeit: 1-3 Tage

Beschreibung

Deuka Gänse- & Entenfutter Mast- und Reifefutter

Reife- und Mastfütterung

In Abhängigkeit von der anschließenden Nutzung des Wassergeflügels ergiebt sich dessen Folgefütterung. Hier entscheidend ob es sich um eine reine Erhaltungsfütterung handelt oder die Jungtiere in die Mast gehen sollen. In erster Linie orientiert sich daran die Einsatzdauer des deuka G/E Starters. Bei einer reinen Erhaltungsfütterung erfplgt die Umstellung auf das deuka G/E Futter nach der 6. Woche.

  • deuka Gänse- und Entenfutter (= G/E) sind speziell für Wassergeflügel entwickelte Aufzucht-, Reife- und Mastfutter.
  • deuka G/E Starter sichert eine bedarfsgerechte Nährstoffversorgung in den ersten Aufzuchtwochen.
  • deuka G/E Futter wird in Abhängigkeit der Nutzung des Wassergeflügels als Reife- oder Mastfutter eingesetzt.
  • Beide Futter eignen sich ideal für die Weidemast.
  • Alle G/E-Futter enthalten kein Kokzidiostatikum.

Inhaltsstoffe

G/E Futter:

Rohprotein18,0 %
Rohfett2,90 %
Rohfaser3,00 %
Rohasche5,40 %
Lysin0,80 %
Methionin0,40 %
Calcium1,00 %
Phosphor0,60 %
Natrium0,14 %
Energie12,00 MJ ME/kg

Bei einzelnen Werten können sich leichte Gehaltsabweichungen zwischen den Lieferwerken ergeben.

Zutatenliste

G/E Futter:

Weizen, Mais, Sojaextr.schrotfutter (dampferh.), Sonnenblumenextr.schrotfutter, Rapsextr.schrotfutter, Calciumcarbonat, Monocalciumphosphat, Pflanzenfettsäuren, Natriumchlorid

Je nach Produktionswerk, Jahreszeit, Warenverfügbarkeit u.a. können leichte Veränderung der Zusammensetzungen möglich sein. Die tatsächliche Rezeptur und Inhaltstoffe des Futters finden Sie auf der Deklaration, die auf jedem Futtersack angebracht ist.

Vitamine

Vitamin A10.000,00 I.E./kg
Vitamin D33.000,00 I.E./kg
Vitamin E50,00 mg/kg

Bei einzelnen Werten können sich leichte Gehaltsabweichungen zwischen den Lieferwerken ergeben.

Spurenelemente

+ weitere Spurenelemente enthalten

Bei einzelnen Werten können sich leichte Gehaltsabweichungen zwischen den Lieferwerken ergeben.

Fütterungsempfehlung

G/E Futter:

Für die Mast: siehe Mastplan

Die Dauer der Mast von Enten ist abhängig vom Geschlecht des Tieres. In der Regel dauert diese bei den männlichen Tieren (Erpel) ca. eine Woche länger.
Bei Gänsen ergibt sich die Mastdauer entsprechend des Mastsystems. Hierbei unterscheidet man in Schnellmast (9 Wochen), Intensivmast (16 Wochen) und Weidemast (ca. 30 Wochen).

Für die Erhaltung/Zucht von Zierenten + Ziergänsen: Ab der 7. Lebenswoche zur freien Aufnahme füttern.

Stets für frisches Trinkwasser sorgen.

Zusätzliche Informationen

Gewicht25 kg
Darreichung

Futterart

Basisfutter, Mastfutter

Verpackungseinheit

01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
modal close image